Konto ohne Schufa

Konto ohne Schufa


Konto ohne Schufa

Wer kennt es nicht einmal in der Schuldenfalle getappt, ist es sehr schwierig sich wieder daraus zu befreien. Meist hat dieses ein Eintrag in der Schufa zu folge, was es schwer macht Kredite, Verträge oder anderes auszunehmen. Selbst Bankkonten können mit einen negative Schufa nicht eröffnet werden, welches zu Überweidung des Gehalts oder andere Transaktionen benötigt wird. Im Internet lassen sich sich jedoch aber auch unter den Begriff „Konto ohne Schufa“ viele Ausländische Dienstleister finden die ein Girokonto ohne Schufa anbieten, ob das jedoch Vertrauenswürdig ist?

Konto ohne Schufa

Viele Deutsche Banken bieten Girokonten auf Guthabenbasis an wie man es von einer gewohnten Prepaid-Karte für ein Handy kennt. Man kennt diese Konten auch unter Sparkonten oder Guthabenkonten. Bei einen Girokonto auf Guthabenbasis ist es nicht möglich dieses zu überziehen aus diesem Grund bekommen Sie solch ein Konto meist Konto ohne Schufa. Für solch ein Konto gibt die entsprechende Bank meist keine EC-Karten raus wie man dieses von gewohnten Konten kennt.

Hierfür gibt es sogenannte Bankkarten mit denen Sie auch noch an dem entsprechenden Kreditinstitut Geld abheben können, was auf einer Seite sehr gut ist so fällt man nicht auf den hohen Gebühren beim abheben von anderen Kreditinstituten herein. Also man kann sagen das es auch Möglichkeiten für ein Konto ohne Schufa gibt um sein Lohn auf seinem eigenen Bankkonto ganz legitim empfangen zu können.